Christoph

Get High in Südtirol

Ende Oktober verwöhnte uns das Wetter in Sand in Taufers in Südtirol mit Wärme und ruhigen Flugbedingungen. Mehr als 40 schöne Höhenflüge der echtfliegen – Schüler und eine bestandene A-Schein Prüfung in nur 4 Tagen waren die tolle Bilanz.

Annelie am Start

Drachenflugschnuppertage Herbst 2022

Die nächste Runde an Drachenflugschnuppertagen an unseren Übungshängen im Schwäbisch Hall und der Ostalb wird es im Herbst 2022 geben.

Die Schnuppertage finden bei passendem Wetter an den folgenden Samstagen (Ausweichtermin jeweils Sonntags) imHerbst 2022 statt:

  • 01. Oktober
  • 08. Oktober
  • 15. Oktober

Dauer von 09:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Am besten ihr meldet euch per Mail unter info@echtfliegen.de unverbindlich an.

Was passiert beim Drachenflugschnuppertag ?
– Präsentation und Filmsequenzen zu Ausbildung, Ausrüstung, Kosten  
– Gemeinsames Aufbauen der Drachen am Übungshang – Vorstellen der Ausrüstung
– Bodennahe Lauf- Start und Landeübungen am Übungshang mit professioneller Fluglehrerbetreuung

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Übungsmaterial wird komplett gestellt.
Mitzubringen sind Interesse an einem faszinierenden Luftsport, der dem Vogelflug an nächsten kommt,
Spass, körperliche Fitness und stabiles Schuhwerk sowie strapazierfähige lange Hosen.
Die Schnuppertagskosten betragen 70.- Euro / Die reduzierten Schnuppertagsgebühren betragen für Schüler, Studenten, FSJler und Azubis 50.- Euro. 

Höhenflugausfahrt Col du Sapenay Ostern 2022

Traditionell an Ostern sind wir auch dieses Jahr wieder an unser liebstes Höhenflugsschulungsgelände bei Aix les Bains am Lac de Bourget gefahren.

Trotz unsichere Prognosen war das Wetter sonnig und auch zum Fliegen ok.
Zwei unfliegbare Tage mit Föhnwind waren wegen des schönen Wetters und der Ausflugsmöglichkeiten an dem landschaftlich sehr schönem Gelände leicht zu verschmerzen. Die Schüler konnten tolle Fortschritte machen und teils längere Flüge durchführen. Tobias gelang es neben der GS Schein auch stolzer Besitzer Drachenfluglizenz zu werden. Die Landeeinteilung wurde von den Piloten zuletzt selbständig souverän gemeistert und jeder konnte wertvolle Erkenntnisse und schöne Erinnerungen an die Flüge, das abendliche Grillen und gemeinsame Essen und Freizeitaktivitäten nach Hause mitnehmen.

Drachenflugschnuppertage Frühjahr 2022

Auch im Frühjahr 2022 soll es wieder Drachenflugschnuppertage an unseren Übungshängen im Schwäbisch Hall und der Ostalb geben.

Die Schnuppertage finden bei passendem Wetter an den folgenden Samstagen (Ausweichtermin jeweils Sonntags) im Frühjahr 2022 statt:

  • 19. März
  • 26. März
  • 02. April

Dauer von 10:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Am besten ihr meldet euch per Mail unter info@echtfliegen.de unverbindlich an.

Was passiert beim Drachenflugschnuppertag ?
– Präsentation und Filmsequenzen zu Ausbildung, Ausrüstung, Kosten  
– Gemeinsames Aufbauen der Drachen am Übungshang – Vorstellen der Ausrüstung
– Bodennahe Lauf- Start und Landeübungen am Übungshang mit professioneller Fluglehrerbetreuung

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Übungsmaterial wird komplett gestellt.
Mitzubringen sind Interesse an einem faszinierenden Luftsport, der dem Vogelflug an nächsten kommt,
Spass, körperliche Fitness und stabiles Schuhwerk sowie strapazierfähige lange Hosen.
Die Schnuppertagskosten betragen 70.- Euro / Die reduzierten Schnuppertagsgebühren betragen für Schüler, Studenten, FSJler und Azubis 50.- Euro. 

Drachenflugschnuppertage Herbst 2021

Wir möchten im Herbst 2021 Drachenflugschnuppertage an unseren Übungshängen im Schwäbisch Hall und der Ostalb als Event anbieten.

Die Schnuppertage finden bei passendem Wetter an den folgenden Samstagen (Ausweichtermin jeweils Sonntags) im Herbst 2021 statt:

  • 18. September
  • 25. September
  • 02. Oktober
  • 09. Oktober
  • 16. Oktober
  • 13. November

Dauer von 10:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Am besten ihr meldet euch per Mail unter info@echtfliegen.de unverbindlich an.

Was passiert beim Drachenflugschnuppertag ?
– Präsentation und Filmsequenzen zu Ausbildung, Ausrüstung, Kosten  
– Gemeinsames Aufbauen der Drachen am Übungshang – Vorstellen der Ausrüstung
– Bodennahe Lauf- Start und Landeübungen am Übungshang mit professioneller Fluglehrerbetreuung

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Übungsmaterial wird komplett gestellt.
Mitzubringen sind Interesse an einem faszinierenden Luftsport, der dem Vogelflug an nächsten kommt,
Spass, körperliche Fitness und stabiles Schuhwerk sowie strapazierfähige lange Hosen.
Die Schnuppertagskosten betragen 70.- Euro / Die reduzierten Schnuppertagsgebühren betragen für Schüler, Studenten, FSJler und Azubis 50.- Euro. 

Einsteigerkurse Drachenfliegen im Sommer

Trotz der Einschränkungen aufgrund COVID-19 konnten wir über das Frühjahr alle Grundschüler im praktischen Einzelunterricht erfolgreich soweit ausbilden, dass sie bereits vom Hausberg Einkorn in Schwäbisch Hall erste Höhenflüge machen konnten oder beim nächsten Südwestwind machen können. Theorieunterricht erfolgte über den Winter online.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist yvonne-eink.jpg

Respekt und Gratulation an Joshua, Enno, Mareike, Yvonne, Sandro, Oli, Tobias und Bo !

Schnuppertage waren leider nicht möglich, da wir nicht in Gruppen unterrichten durften – Aber ihr könntet trotzdem die nächsten Drachenpilot*innen sein. Der ideale Einstieg ist ein einwöchiger Einsteigerkurs als Urlaubsevent im August oder September in Südfrankreich. Anschließend dann die letzten Grundkursflüge und ersten Höhenflüge mit eigener Ausrüstung in Schwäbisch Hall.

Wer da Interesse hat ruft uns am besten abends unter 07973 16074 an oder schickt ein Mail an info@echtfliegen.de – Dann erfahrt ihr alles Wichtige.

Push your limits und vielleicht bis bald