Allgemein

Einsteigerkurse Drachenfliegen im Sommer

Trotz der Einschränkungen aufgrund COVID-19 konnten wir über das Frühjahr alle Grundschüler im praktischen Einzelunterricht erfolgreich soweit ausbilden, dass sie bereits vom Hausberg Einkorn in Schwäbisch Hall erste Höhenflüge machen konnten oder beim nächsten Südwestwind machen können. Theorieunterricht erfolgte über den Winter online.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist yvonne-eink.jpg

Respekt und Gratulation an Joshua, Enno, Mareike, Yvonne, Sandro, Oli, Tobias und Bo !

Schnuppertage waren leider nicht möglich, da wir nicht in Gruppen unterrichten durften – Aber ihr könntet trotzdem die nächsten Drachenpilot*innen sein. Der ideale Einstieg ist ein einwöchiger Einsteigerkurs als Urlaubsevent im August oder September in Südfrankreich. Anschließend dann die letzten Grundkursflüge und ersten Höhenflüge mit eigener Ausrüstung in Schwäbisch Hall.

Wer da Interesse hat ruft uns am besten abends unter 07973 16074 an oder schickt ein Mail an info@echtfliegen.de – Dann erfahrt ihr alles Wichtige.

Push your limits und vielleicht bis bald

Aktuelles – Pandemiebeschränkungen

Ein Ende der Pandemie-Beschränkungen ist leider noch nicht absehbar – aktuell kann nur Einzelunterricht stattfinden.
Leider mussten wir daher auch die Durchführung des kompakten Schnupper-/Einsteigerkurs mit VR-Drachenflugsimulatortraining absagen.

Trotzdem läuft unsere Ausbildung natürlich weiter. Auch der Einstiegskurs als Urlaubsevent vom 11.-18. September 2021 steht weiterhin auf dem Programm.

Für mehr Infos und bei Interesse an einem Schnuppertag oder am kompakten Schnupper-/Einsteigerwochenende schickt uns bitte einfach ein Mail oder ruft uns für eine persönliche Beratung unter 07973 16074 an.

Vielleicht bis bald am Übungshang…

Schnupperzwangspause COVID-19

In der aktuellen Situation bzgl. der COVID-19 Pandemie können und sollen wir keine Schnuppertag im November 2020 durchführen obwohl das Wetter sich sehr schön anlässt.
Das Wetter im Oktober war von Tiefdrucklagen geprägt, die einige Schnuppertage verhinderten. Trotzdem kamen einige Drachenschnupperer zum Abheben und einige Grundschüler soweit, dass wir mit ihnen bald am Hausberg und Schulungsgelände Einkorn fliegen können. Dies aufgrund der Pandemie im Einzelunterricht.

Im Frühjahr ab Mitte/Ende Februar sind neuen Schnuppertage geplant. Wer Lust dazu hat schreibt uns einfach ein Mail und bekommt dann weitere Infos.